Homepage -

Piepenbrock erweitert Portfolio bei Viessmann

Piepenbrock ist neben der Unterhaltsreinigung nun auch mit Teilen des Werk- und Objektschutzes am Unternehmensstammsitz von Viessmann in Allendorf (Eder) beauftragt.

In drei Schichten und mit zwölf Mitarbeitern sichert der Gebäudedienstleister mehrere Pforten und Werke – teilweise mit einer 24-Stunden-Besetzung.

Im Jahr des 100-jährigen Bestehens des Herstellers von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen übernimmt Piepenbrock außerdem den Ordnungsdienst für verschiedene Veranstaltungen.

„Im Jubiläumsjahr ist hohe Flexibilität gefragt“, sagt Hermann Rösch, Leiter der Piepenbrock-Niederlassung Gießen, der an der Auftragserweiterung und -implementierung maßgeblich beteiligt war.

Piepenbrock ist seit 2004 für Viessmann im Einsatz. / HH

© rationell-reinigen.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen