Homepage -

Lattemann & Geiger spendet an soziale Projekte

Auch 2016 unterstützt die Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe mit dem gegründeten karitativen Verein „Sternenhimmel e.V.“ verschiedenste soziale und kulturelle Projekte im Allgäu mit Spenden in einer Gesamthöhe von 31.500 Euro.

Ulrich Geiger, Vorsitzender des Lattemann & Geiger Sternenhimmel e.V., betont: „Viele Unternehmen und Organisationen spenden an internationale Projekte. Wir legen unser Augenmerk auf unsere Heimat, das Allgäu. Es ist uns wichtig, Verantwortung für unsere Mitmenschen in der unmittelbaren Nähe zu übernehmen – dazu gehört für uns vor allem die Unterstützung von Organisationen im Raum Schwaben.“

Gefördert werden die verschiedensten Projekte aus den Bereichen Bildung und Jugendarbeit, Integration und Soziales, Gesundheit und Vorsorge sowie Vereinswesen und Kultur. Dazu hat neben den Mitarbeitern der Dienstleistungsgruppe auch jeder Interessent die Möglichkeit, Mitglied zu werden und mit einem Beitrag von zehn Euro im Jahr den Verein zu unterstützen. Die Verwaltungskosten werden vollständig von der Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe getragen, wodurch die Spenden zu 100 Prozent weitergegeben werden, teilt das Unternehmen mit.

Seit der Gründung des Vereins im Jahr 2008 wurden rund 200 Spendenempfänger mit insgesamt über 125.000 Euro gefördert. Die Organisationen und Projekte werden jedes Jahr nach Prüfung ihrer Anliegen ausgewählt. Unterstützend wirken dabei die Beiräte Michael Hauke (Geschäftsführer Allgäuer Werkstätten), Simon Gehring (Marketingleiter Allgäuer Zeitung) sowie Ellio Schneider (Geschäftsführer Waldburg-Zeil Kliniken).

Am Hauptsitz der Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe in Dietmannsried wurden symbolisch 4.000 Euro an ausgewählte Organisationen übergeben: Gymnasium Isny, Tierschutzverein Kempten (Allgäu) e.V., Kreisblasorchester Ostallgäu, Station Oberallgäu, Caritaspastoral Sozialraumorientierung.

© rationell-reinigen.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen