Homepage -

INservFM: Premiere mit mehr als 4.200 Besuchern

Mit 4.237 Fachbesuchern ist die INservFM in Frankfurt am Main, Messe für Facility Management und Industrieservice, zu Ende gegangen.

Das neue Konzept der früheren FM-Messe stieß auf positive Resonanz. 119 Aussteller aus den Bereichen Facility Management und Industrieservice zeigten auf dem Messegelände ihr Dienstleistungs- und Produktangebot.

Der INservFM-Kongress zog 571 Teilnehmer an. Erstmals fand zugleich der Industrieservice-Kongress statt. Parallel dazu feierte die Fachtagung „IT im Real Estate und Facility Management“ Premiere.

„Aussteller und Messebesucher haben mir in vielen persönlichen Gesprächen bestätigt, dass eine gemeinsame Messe für Facility Management und Industrieservice die richtige Entscheidung für eine zukunftsfähige Messe zweier milliardenschwerer Servicebranchen ist", sagte Otto Kajetan Weixler, Vorstandsvorsitzender des FM-Branchenverbandes Gefma. Das Erstevent habe sich als Netzwerk und als Plattform für Best Practices und Innovationen bestens präsentiert.

„Die Messe ist ein wichtiges Medium, um die Bedeutung von Industrieservice und Facility Management in der öffentlichen Wahrnehmung zu platzieren“, erklärte Dr. Reinhard Maaß, Geschäftsführer des Wirtschaftsverbandes für Industrieservice (WVIS).

Die nächste INservFM findet vom 21. bis 23. Februar 2017 statt.

© rationell-reinigen.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Log-in

* Pflichtfelder bitte ausfüllen