Ausgabe 04/2017
Thema Nr.1
Aktuell

Gülich übernimmt Groppel und Clean Team

Das Gebäudedienstleistungs­unternehmen Gülich (Witten) hat die Firmen Gebäudereinigung Groppel und Cleaning Concept (Hagen) sowie Lennestädter Glas- und Gebäudereinigung Alfes (Olpe) übernommen. Die drei Betriebe der Groppel-Gruppe, geführt von Peter... mehr

Kay M. Winter Prokurist und NL-Leiter bei Jacobi

Kay M. Winter (48) verstärkt als Prokurist die Günter Jacobi Glas- und Gebäudereinigung aus Griesheim. Der studierte Oecotrophologe und gelernte Hotelfachmann bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Glas- und Gebäude­reinigung mit und leitet... mehr

Auftakt mit Günther Oettinger und Daniel Domscheit-Berg

Parallel zur internationalen Reinigungsfachmesse CMS 2017 (19. bis 22. September) findet in Berlin vom 18. bis 20. September der Weltkongress der Reinigungsbranche statt. Zu den Referenten gehören EU-Kommissar Günther Oettinger und der frühere WikiLeaks-Sprecher... mehr

Mateco baut Niederlassungsnetz aus

Mateco hat die Arbeitsbühnenvermietung Huber und Högele in Haar bei München über­nommen. Zudem wurde in Osnabrück eine neue Niederlassung eröffnet. Mateco ist damit bundesweit an 32 Standorten  vertreten. In Haar wurden sowohl Mitarbeiter als auch Geräte... mehr

Bewerbungsstart für den Purus Award 2017

Aussteller der internationalen Reinigungsfachmesse CMS 2017 (19. bis 22. September) in Berlin können sich ab sofort um den Purus Innovation Award (PIA) bewerben. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr erstmals als Innovationspreis für intelligente Produkte... mehr

2016: Klüh erzielt 770 Millionen Euro Umsatz

Klüh Service Management (Düssel­dorf) ist weiterhin auf Wachstumskurs. Der Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2016 um rund zwölf Prozent auf 770 Millionen Euro (Vorjahr: 685 Millionen Euro). „2016 war für uns ein sehr erfolgreiches Jahr. Zum ersten Mal in... mehr

Kärcher beim iF Design Award 2017 vierfach ausgezeichnet

Vier Produkte von Kärcher wurden mit dem iF Design Award 2017 ausgezeichnet. Er gehört zu den anerkanntesten Designpreisen der Welt. Die Zahl der Anmeldungen überschritt in diesem Jahr die Marke von 5.500. Es nahmen Produkte und Projekte aus 59 Ländern... mehr

Schneidereit verbucht 30 Prozent Umsatzplus

Schneidereit Professional (Solingen) wächst weiter: Der Umsatz des Spezialisten für gewerbliche Waschmaschinen und Trockner stieg im Geschäftsjahr 2016 um rund 30 Prozent auf 18 Millionen Euro. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich ebenfalls. Ende... mehr

Miele gründet Venture Capital

Miele (Gütersloh) will verstärkt junge Unternehmen mit aussichtsreichen Ideen und Technologien unterstützen und hat dafür die Miele Venture Capital GmbH gegründet. In dem Tochterunternehmen sollen die Projekte der Miele-Gruppe zur Zusammenarbeit mit... mehr

INservFM und WVIS beenden Zusammenarbeit

Der INservFM-Veranstalter Mesago Messe Frankfurt und der Wirtschaftsverband für Industrieservice haben ihre Kooperation beendet. Unabhängig davon soll die INservFM als Messeplattform für Facility Management und Industrieservice weiterentwickelt werden.... mehr

Berliner Senat plant Rückkauf von CFM

Der Berliner Senat plant den Rückkauf der ausgelagerten Charité Facility Management GmbH (CFM). Nach einem Bericht der Zeitung „Der Tagesspiegel“ soll das Unternehmen voraussichtlich 2019 wieder dem Land gehören. Die Charité-Tochter beschäftigt rund... mehr

Cleaning Show: Innovation Award für Unger

Das Innenreinigungssystem Stingray von Unger wurde im Rahmen der Cleaning Show in London als Gewinner des Innovation Awards in der Kategorie Fensterreinigung ausgezeichnet. Mit dem System für die Fensterinnenreinigung soll der Reinigungsvorgang 25 Prozent... mehr

Neuzugang bei Bona

Siegfried Geppert verstärkt bei Bona das Verkaufs­team Nord als Systemberater für die Postleitzahlenbereiche 29 bis 34 und 37 bis 39. Der gelernte Betonbaufacharbeiter für Hoch- und Brückenbau ist seit mehr als 20 Jahren im Vertrieb von Fertigparkettprodukten... mehr

Hako: Rainer Pazur leitet Niederlassung München

Rainer Pazur leitet jetzt die Hako-Niederlassung München in Germering. Der 46-jährige Diplom-Ingenieur Maschinenbau bringt aus verschiedenen leitenden Positionen im Vertrieb langjährige und umfassende Expertise mit. In seiner letzten Funktion für einen... mehr

Nilfisk erzielt über eine Milliarde Euro Umsatz

Mit einem Umsatz von weltweit 1.059 Millionen Euro übertraf Nilfisk im Geschäftsjahr 2016 erstmals die Milliardenmarke. Das organische Wachstum betrug drei Prozent, das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) kletterte auf elf Prozent... mehr

Forum

Unter dem Strich lohnt es sich

In der Gebäudereinigung wird Ergonomie überwiegend mit einer ergonomischen Arbeitsweise in Verbindung gebracht – zum Beispiel Nasswischen mit Teleskopstiel oder Aufsitzscheuer­saugmaschine statt Nachläufer. Ergonomie kann aber noch viel mehr, als eine gesundheits­erhaltende Arbeitsweise zu fördern. Ergonomie entscheidet darüber, wie erfolgreich und somit wie wirtschaftlich ein Arbeitsprozess beziehungsweise eine Reinigungsaufgabe ausgeführt wird. mehr

Gesundheit macht sich bezahlt

Ergonomie im Gebäudereiniger-Handwerk: Was kann man als Arbeitgeber in der Praxis tun? Lohnt sich das tatsächlich? Und wo liegen die Grenzen? Drei Antworten aus der Branche. mehr

Topthema

Nürnberg ist an der Reihe

Von Dienstag, 25. April, bis Donnerstag, 27. April, findet im Messe­zentrum Nürnberg die Fachmesse Altenpflege 2017 statt. Rund 600 Aussteller werden erwartet. In vier Messehallen sind Trends und Innovationen aus dem Pflegebereich zu sehen. Auch die... mehr

Messung mit Köpfchen

Der digitale Wandel verändert unser Leben und macht auch vor der Händehygiene nicht halt: Schon heute unterstützen intelligente Spendersysteme die Arbeit von Ärzten und Pflegern, Facility Managern und Servicekräften. Die Geräte ermöglichen unter anderem die automatische Verbrauchsmessung von Handdesinfektionsmitteln, Seifen und Papierhandtüchern. Auch der Füllstand von Abfallbehältern lässt sich überwachen. Daraus ergeben sich Vorteile für verschiedene Anwendungen nicht nur im Gesundheitswesen. mehr

„Gramnegative Erreger halten sich nicht nur im Darm“

Prof. Dr. med. Martin Exner ist seit 1994 Direktor des Institutes für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn. Hygiene gehört für ihn zur Allgemeinbildung. Im Interview anlässlich der Messe Altenpflege 2017 spricht er über die Hygienesituation in Deutschland. mehr

Waschanlage im Kücheneinsatz

In der Großküche des Stuttgarter Marienhospitals werden Speiseverteilwagen ebenso sorgfältig gesäubert wie Teller und Tassen – mit moderner Technik, die in vielen Kliniken auch zum Auf­bereiten von Containerwagen mit OP-Instrumenten genutzt wird. mehr

Balance von Hygiene und Effizienz

Niemand stellt die kritische Bedeutung einer effektiven Fußbodenreinigung in Gesundheits­einrichtungen infrage, aber wie sieht es mit der Effizienz aus? Ein Überblick über einige der Faktoren, die bei dieser Rechnung eine Rolle spielen. mehr

Bakterientod ohne Chemie

Viele Bakterien, Keime und Viren sind selbst unter hochsensiblen Hygienevorkehrungen schwer einzudämmen – selbst mit speziellen chemischen Desinfektionsverfahren und -mitteln. Ein neuartiges Desinfektionsverfahren mit Kaltplasma für Flächen und vor allem auch für die Luft verspricht eine umweltfreundliche und gesunde Alternative zu sein. mehr

„Kundennutzen ist Dienstleisters Daseinsberechtigung“

Die Aller-Weser-Klinik gGmbH als Klinikverbund der Krankenhäuser Achim und Verden bietet alle wichtigen Fachgebiete der medizinischen Versorgung. In Zusammenarbeit mit kooperierenden Praxen und weiteren Partnern sichert sie so die wohnortnahe medizinische Notfall-, Grund- und Regelversorgung im Landkreis Verden. mehr

Praxis - Boden

Boden wischen — aber womit?

Ein Mopp oder zwei Mopps, trocken wischen oder Doppelmoppmethode, Mikrofaser, Baumwolle oder Mischgewebe: Die Wahl des Systems entscheidet darüber, wie wirtschaftlich oder konkurrenzfähig ein Gebäudereinigungsunternehmen und seine Reinigungsleistungen sind. mehr

Nach Sanierung wie neu

Nach 20 Jahren Nutzung sah der Kautschukboden im Dialysezentrum Langenselbold unansehnlich aus. Einzige Alternative schien ein Komplettaustausch zu sein. Das wäre allerdings erstens teuer geworden und hätte zweitens den Betrieb erheblich behindert. Schlussendlich fand man eine Alternativlösung: Sanierung bei laufendem Betrieb zu deutlich geringeren Kosten. mehr

Photoakustische Kontrolle

Das wfk – Cleaning Technology Institute in Krefeld entwickelt im Rahmen eines Forschungs­projektes ein neues Verfahren zur Bewertung der Befilmungsqualität elastischer ­Bodenbeläge. Schichtdicke und strukturelle Homogenität werden dabei mittels Erzeugung und Detektion ­akustischer Signale überprüft. mehr

Praxis - Hygiene

Den richtigen Riecher

Sachverstand ist in vielen Bereichen gefragt, zum Beispiel in der Gebäudereinigung. Sachverständige beraten, begleiten, beurteilen und erstellen Gutachten. Martina Clemens-Ströwer gehört zu den bundesweit 14 Geruchssachverständigen, die neben ihrem Sachverstand auf ihre feine Nase setzen. mehr

Praxis - Gebäudedienste

5 S in der Reinigungskammer

Meine Oma pflegte immer zu sagen: „Ordnung fängt im Portemonnaie an und zieht sich dann durchs ganze Leben.“ Das setzt sich auch im beruflichen Umfeld fort. Bestes Beispiel ist die ­Reinigungskammer. Deren Organisation nach dem japanischen 5-S-System kann sehr hilfreich sein und damit als ­Einstieg in die Prozessoptimierung betrachtet werden. mehr

Praxis - Schadensfalldatenbank

Zu viel des Guten

Ein neu verlegter, werkseitig durch ein Pflegefinish geschützter Linoboden wurde vom ­beauftragten Reinigungsunternehmen falsch behandelt. Ein Blick in die Reinigungs- und ­Pflege­empfehlung hätte dem Dienstleister viel Geld und Ärger ersparen können. mehr

Messe

Businessplattform mit Know-how

Die INservFM zeigte sich 2017 wieder als professioneller Marktplatz für Facility Management und Industrieservice in der D-A-CH Region. Die Veranstaltung überzeugte vom 21. bis 23. ­Februar 2017 in Frankfurt am Main mit einem breitgefächerten Produkt- und Dienstleistungs­portfolio auf der Messe und mit topaktuellem Expertenwissen im Kongress. mehr

Betrieb - Management

Mehr als nur Produkte

Die Haut ist am Arbeitsplatz hohen Belastungen und Risiken ausgesetzt. Berufsbedingte Hautkrankheiten verursachen jährlich Kosten von rund 600 Millionen Euro, das entspricht drei ­Millionen Arbeitstagen. Der Internationale Hautschutztag (am 10. und 11. Mai in Neuss) wird sich in verschiedenen Gastvorträgen unter anderem der Frage widmen, wie die nötigen ­Präventionsmaßnahmen aussehen könnten und wie man sie in Betrieben erfolgreich etabliert. mehr

Digital organisierte Workflows müssen vorgelebt werden

Schon 1975 wurde prognostiziert, dass mit der Einführung von Computern und der elektronischer Datenverarbeitung Ablagekörbe und Aktenordner bald aus dem Büroalltag verschwunden sein werden. Heute ist der Papierverbrauch in Deutschland trotz fortschreitender... mehr

Wirkungsvoll an die Spitze führen

„Führer – das ist Einer, der die Anderen unheimlich nötig hat.“ Von allen klugen Sätzen, die je zum Thema Führung geschrieben, geplappert, verkündet wurden, ist dieser Satz von Antoine de Saint-Exupéry wohl der wichtigste Hinweis auf dem Weg zur erfolgreichen Führung. Er macht unverblümt klar: Wer Erfolg haben will als Managerin oder Vorgesetzter braucht dafür dringend die wohlwollende Hilfe und gutwillige Unterstützung der Geführten. Ohne Wenn und Aber! mehr

Betrieb - Steuer/Recht/Finanzen

FinTechs für Firmen

Auslandsüberweisung oder einen schnellen Minikredit per App buchen geht einfach, weil junge Finanzfirmen derzeit den Markt überschwemmen. Fast alle Angebote richten sich an Verbraucher. Nun entwickeln Start-ups die ersten Apps & Co. für Gewerbetreibende. So kann etwa der Wareneinkauf per Finetrading virtuell getätigt werden. Oder eine Reinigungsmaschine, die im Angebot ist, kann kurzfristig vorfinanziert werden – ohne die Bank bemühen zu müssen. Ein Überblick. mehr

Stolpersteine beachten!

Der Grundsatz der Vertragsfreiheit eröffnet dem Arbeitgeber die jederzeitige Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer einvernehmlich zu beenden. Allerdings sind dabei ­einige wesentliche Punkte zu beachten, um Rechtsicherheit zu erreichen. mehr

Betrieb - Ausrüstung

Besser gesehen werden!

Augen auf im Straßenverkehr! Die bereits zu Kindertagen gepredigte Warnformel hat mehr denn je ihre Berechtigung. Im Vorjahr ist die Zahl der Verkehrsunfälle und ihrer Opfer zum zweiten Mal in Folge gestiegen. Eine ähnliche Entwicklung verzeichnet die BG Bau. In den versicherten Gewerbezweigen nahm die Zahl der Wegeunfälle im Straßenverkehr zu. mehr

Zuverlässigkeit, Support und Zukunftsfähigkeit entscheidend

Eine Softwarelösung zur Steuerung eines Unternehmens muss alle notwendigen ­Prozesse ­abdecken und idealerweise an die individuellen Anforderungen anpassbar sein. Ein Gebäude­reinigungsunternehmen gibt Einblick in die Höhen und Tiefen bei der Auswahl und Einführung einer Softwarelösung. mehr

Arbeitskleidung wichtig, aber zumeist Privatangelegenheit

In einer großen Markenstudie analysiert das unabhängige Marktforschungsinstitut Innofact, Düsseldorf, bereits seit 2013 regelmäßig die öffentliche Wahrnehmung und das Image von Berufskleidungsmarken. Ende 2016 beteiligten sich erneut 1.075 Probanden... mehr

Branche - Betriebe

Gemeinsam zu neuen FM-Lösungen

Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) und Microsoft wollen in den nächsten Jahren unter dem Stichwort „Immobiliendienstleistung 4.0“ an der Entwicklung branchen­typischer Lösungen für die Steuerung, Verwaltung und Erbringung von Facility-Management-Leistungen... mehr

Abeitsplatzmanagement im Fokus

ISS, Anbieter für Facility Services, hat Signal, ein nordeuropäisches Beratungsunternehmen für strategisches Arbeitsplatzmanagement und strategische Arbeitsplatzgestaltung, erworben. Mit 30 Mitarbeitern setzt das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen jährlich... mehr

Doppelter Grund zur Freude

Bezug des neuen Firmengebäudes und neue Zertifizierungen – bei S+K Services (Olpe) gibt es doppelten Grund zum Feiern. Das neue Firmengebäude glänzt durch moderne Architektur mit viel Glas und stilsicheren Betonelementen und  bietet mit zwei übergroßen... mehr

Maßanfertigung für Stadtreinigung

Die Stadtreinigung Leipzig wurde von der Firma Flora mit 35 Reinigungswagen ausgestattet. Bei den gelieferten Modellen handelt es sich um eine individuelle Ausführung, konzipiert nach den Bedürfnissen der Mitarbeiter der Stadtreinigung. Die Reinigungswagen... mehr

Energieeffizienzplattform gestartet

Unter www.efiz-info.de können sich Unternehmen und Kommunen über Maßnahmen zum Senken des Energieverbrauchs- und der Energiekosten sowie zur Steigerung der Effizienz von Gebäuden, Anlagen und Prozessen informieren. Außerdem werden verschiedene Förderprogramme... mehr

Zum sechsten Mal bei der Rallye Dakar

Die Kärcher-Reinigungsstationen sind bei den letzten Ausgaben der Rallye Dakar sehr gut angenommen worden, deshalb entschied sich der Reinigungsgerätehersteller aus Winnenden, auch 2017 für die Sauberkeit der Fahrzeuge zu sorgen. Neben der offiziellen... mehr

Raumduftsystem ausgezeichnet

Der Duftspender CWS Paradise Air Bar gehört zu den gekürten Produkten des German Design Awards 2017. Die Jury honorierte das Duftsystem in der Kategorie „Bath & Wellness“ mit der Auszeichnung „Special Mention“. Das Duftsystem fügt sich dezent in... mehr

„Green World Award“ für Lufterfrischer

Der britische Hersteller von Hygieneprodukten Vectair Systems ist mit dem „Green World Award“ ausgezeichnet worden: Das Unternehmen gewann die Bronzemedaille in der Kategorie Konstruktion und Herstellung für den umweltfreundlichen, mehrphasigen Lufterfrischer... mehr

Sauger-Serien ausgezeichnet

Die Nass-/Trockensauger-Serien Attix 33 und Attix 44 von Nilfisk blue line erhielten von der Jury des German Design Award die „Special Mention“ in der Kategorie „Industry“. Mit dem Prädikat werden Arbeiten gewürdigt, deren Design besonders gelungene... mehr

Ein Blick hinter die Kulissen

Das Fachgroßhandelsunternehmen Henry Kruse hat seinen Hauptsitz von Kiel nach Neumünster verlegt. Der Neubau wird am Donnerstag, 27. April, eingeweiht. Besucher können bei Führungen  durch den Neubau einen Blick hinter die Kulissen werfen. Zugleich zeigen... mehr

Lösemittel mit nachhaltigem Ansatz

Nach der Inbetriebnahme einer 800 Quadrtatmeter großen Halle und einer neuen High-End-Entfettungsanlage im Herbst 2016 geht die Firma Richard Geiss in Offingen (Landkreis Günzburg) jetzt das nächste Großprojekt an: Das Unternehmen investiert in den kommenden... mehr

Reinigungsauftrag für Elbphilharmonie

Seit Anfang des Jahres verantwortet Piepenbrock in der Hamburger Elbphilharmonie die Unterhalts-, Glas- und Sonderreinigung. In der Laeiszhalle, dem zweiten Standort der beauftragenden Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft (ELSG), ist... mehr

Branche - Innungen

Neuer Internetleitfaden vorgestellt

Verbesserungen beim betrieblichen Umweltschutz lassen sich häufig bereits mit kleinen Veränderungen im Alltag erreichen. Seit fünf Jahren unterstützt das bayerische Umweltministerium im Rahmen des Umweltpakts vor allem kleine und mittelständische Unternehmen... mehr

Neue geprüfte Vorarbeiter

Teilnehmer aus Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen/Hessen haben an der Zertifikatsfortbildung „Geprüfte/r Vor­arbeiter/-in in der Gebäudereinigung“ an der Fachakademie Nord in Rendsburg teilgenommen. Der Kurs wurde gemeinsam mit der Landesinnung... mehr

Branche - Institutionen

Federführend bei Nachhaltigkeit

Bei der Mitgliederversammlung der Gefma während der INservFM berichteten Vorstand und Geschäftsführung über stabile Mitgliederzahlen und steigendes Interesse im öffentlichen Bereich und bei Nutzern. Besondere Verantwortung sieht Gefma bei der Nachhaltigkeit. mehr

Die Azubiseite

Fit für die nächste Prüfung?

An dieser Stelle kannst du herausfinden, ob du fit für die nächste Prüfung bist. Weißt du die richtigen Antworten? A. Nenne fünf Desinfektionswirkstoffe mit je einem Vorteil und einem Nachteil. B. Behandlungsmittel sollte man nie mischen. Nenne drei... mehr

Auch Azubis haben Anspruch

Kindergeld wird bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres automatisch ausgezahlt. Zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr haben Eltern beziehungsweise ihre Kinder immer noch Anspruch auf  Kindergeld, wenn beispielsweise eine Berufsausbildung gemacht wird. ... mehr

Wie ein kurzes Tagebuch

Wer Facebook, Twitter oder andere soziale Netzwerke regelmäßig nutzt, führt fast ein kleines Tagebuch und notiert, was er macht und was wichtig ist. Azubis können diese Fähigkeiten auch fürs Schreiben des Berichtshefts nutzen. Schon ein paar Stichworte am Tag genügen. mehr

Produkte

Kehrmaschine für alle Anwendungsbereiche

Die neue Aufsitzkehrmaschine SW5500 von Nilfisk gibt es wahl­weise mit Batterie-, Diesel- oder Gasantrieb. Zudem kann die Maschine in der Diesel- und Gasvariante zusätzlich mit einem Hybrid-Set auf­gerüstet werden. Damit können Anwender im Innen- und... mehr

Für effektive und intensive Bodenbearbeitung

2.800 kreisfömige kleine Bewegungen in der Minute sorgen für eine effektive und intensive Bearbeitung des Bodenbelags. Da das eckige Pad jederzeit vollflächig auf dem Boden aufliegt (Paddruck maximal 120 Kilogramm), lässt sich mit den Excentr-Bodenreinigungsmaschinen... mehr

Akku-Rucksacksauger mit mehr Leistung

In Kärchers neuem Rucksacksauger BV 5/1 Bp kommt ein Lithium-Ionen-Akku zum Einsatz, mit dem der Sauger erstmals die gleiche Leistung wie ein netzbetriebenes Gerät liefert. So kann er über die punktuelle Reinigung hinaus für die Unterhaltsreinigung eingesetzt... mehr

Leistungsstark und laufruhig

Sprintus hat eine neue Einscheibenmaschine (Zeus) für die Reinigung von Hartböden und Textilbelägen auf den Markt gebracht. Der Zehn-Liter-Frisch­wassertank sitzt direkt auf der Maschine und sorgt für optimalen Anpressdruck und leichtes Handling. Mit... mehr

Kollektion für Handwerker

Dickies Pro heißt die erste Eigenmarke, mit der der Berufskleidungshersteller Dickies (Williamson-Dickie) an den Start gegangen ist. Damit erweitert das Unternehmen sein Workwearsortiment um eine Kollektion für Handwerker. Kernelemente des neuen Labels... mehr

Laub- und Abfallsauger in einem

Die Hauptaufgabe des Erco Akkuvac ES-424E von Echo Motorgeräte ist zwar die Laubentfernung. Das Profigerät eignet sich aber für alle Aufgaben rund um die Abfallbeseitigung und saugt Weggeworfenes wie Schokoriegelpapier, Zigarettenstummel und Papiertüten... mehr

Nachfüllindikator für Papierspender

Für die Innenabrollungen seiner Papierspender hat Tork einen Nachfüllindikator entwickelt: Vier blaue Linien auf der Papierrolle markieren die letzten verbleibenden vier Meter Verbrauchsmaterial und zeigen somit frühzeitig an, dass der Vorrat im Papierspender... mehr

Vernetzte Waschräume erleichtern die Arbeit

Das Informationssystem CWS smartMate wurde entwickelt, um Handtuch-, Seifen- und Toilettenpapierspender bedarfsorientiert nachzufüllen sowie die Beschaffung und Lagerhaltung sinnvoll zu planen. Der Nachfolger des CWS Washroom Information Service erfasst... mehr

Online-Software für Gebäudereiniger

Rechnungen schreiben, Daten verwalten und Einsätze planen: Mit der Gebäudereiniger-Software Skyline können diese Aufgaben schnell und professionell erledigt werden. Als Online-Software lässt sich Skyline überall nutzen, wo man Internetzugriff hat. Das... mehr

Rekontamination beim Waschen verhindern

Multiresistente Keime im Krankenhaus bestimmen immer wieder die Schlagzeilen. Electrolux Professional hat sich auf die gestiegenen hygienischen Anforderungen von Einrichtungen im Gesundheitswesen mit speziellen Wischmopp-Waschmaschinen eingestellt. Die... mehr

Lesetipps

Drahtseilakt Unternehmenswandel

Change-Projekte sind Reparaturversuche. Doch oft misslingen sie, weil es nicht gelingt, die betroffenen Mitarbeiter mitzunehmen. Das ist eine der zentralen Thesen von Bruno Hartmann. Als leitender Manager hat er in Deutschland und in den USA zwei Jahrzehnte... mehr

Jobhunting

Wie wird sich der Arbeitsmarkt in der Zukunft verändern? Warum funktionieren klassische Bewerbungsstrategien immer weniger? Was suchen Personal­entscheider wirklich? Nach welchen Kriterien werden Stellen besetzt? Wie positioniere ich mich als Quer-,... mehr

Privat

Gesund in Gastein

Ein Tal hat sich der Gesundheit verschrieben – heiße Quellen, Yoga in der Natur und ­Schmerz­linderung im Heilstollen machen Gastein im Bundesland Salzburg zu einem ­wahren Gesundheitstal. mehr

Zu Ende denken

Digitale Herausforderung

»Auch kleine Betriebe können von der ­Digitalisierung profitieren. Es gilt vor allem, Berührungsängste abzulegen.« mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv